Archiv der Kategorie: Archiv

9. Rheumatologischer Patiententag

Am 08.10.2016 fand unter der Leitung von Dr. Jan Tomas der 9. Rheumatologische Patiententag in der Hessingburg statt. Das Interesse war sehr groß und die Veranstaltung war auch diesmal wieder bis auf den letzten Platz gefüllt. In den Eröffnungs-/Begrüßungsworten dankte Dr. Tomas seinem Team für die tolle Organisation, den Referenten, der Industrie, den Selbsthilfegruppen und allen Teilnehmern. 9. Rheumatologischer Patiententag weiterlesen

10. Radltour der DVMB-Gruppe Augsburg

Traditionell am zweiten Samstag im Juli veranstaltet unsere Selbsthilfegruppe eine Radtour für alle, die Spaß am Radeln und Lust und Laune haben bei unserer Gruppe dabei zu sein.
Heuer konnte Andreas Gastl sein 10-jähriges Jubiläum als Guide dieser Veranstaltung feiern!
Leider hatten sich zu diesem Jubiläum der Bechterew-Gruppe Augsburg nur 9 Teilnehmer (Mitglieder und Familienangehörige) zwischen 9.30 Uhr und 10.00 Uhr am Treffpunkt Butzstr. 16 in Augsburg/Göggingen eingefunden.
Diese kleine Radler-Gruppe war aber mindestens genauso – vielleicht sogar noch mehr – motiviert als in all den Jahren zuvor! Nach einer kurzen Stärkung ging‘s dann los. An der Spitze der Gruppe wie immer unser Tour-Guide und Organisator Andreas Gastl. Trotz gesundheitlicher Rückschläge und schwerer Operationen hatte Andreas es sich nicht nehmen lassen, diese Jubiläumstour durchzuführen! Gott sei Dank ist er wieder fit! Danke Andreas für Dein Engagement! 20160709_110913
10. Radltour der DVMB-Gruppe Augsburg weiterlesen

8. Rheumatologischer Patiententag 2015

Auf Grund des großen Erfolges der letzten Jahre, fand zum 8. Mal der Rheumatologische Patiententag unter der Organisation und Leitung von Dr. med. Jan Tomas im Gartensaal der Hessingburg statt. Patiententag
Es herrschte großes Interesse bei den 145 Besuchern, welche den Vorträgen zu den Themen Behandlungsmöglichkeiten der Arthrose, Kritische Hautverhältnisse oder dem Thema Wahrheit und Dichtung (Alternativprodukte, Heilmedizin und Nahrungsergänzungsmittteln) lauschten. Besonders einprägsam war der Vortrag zum Thema „Sarkopenie“, der Abbau von Muskeln infolge mangelnder Bewegung. So wurde allen Besuchern beim interaktiven Mitmachen die Wichtigkeit der Muskulatur und die Folgen eines Muskelabbaus verdeutlicht. Ein Thema, welches auch für uns Bechtis wichtig ist.
Schon von Beginn an, aber auch in der Pause, besuchten Interessierte und Betroffene die Stände der Industrie und die der Selbsthilfegruppen, u.a auch von unserer DVMB Gruppe Augsburg. Es gab viele interessante Gespräche.
Auch der Besuch einiger Mitglieder der DVMB Gruppe Neumarkt/Oberpfalz zeigt, dass diese Veranstaltung mittlerweile auch überregional bekannt ist. Dieser Besuch freute uns besonders.
Es ist für Betroffene, deren Freunde und Familien eine gute Gelegenheit, mit Ärzten, Industrie und Selbsthilfegruppen direkt in Kontakt zu kommen, sich auszutauschen und Informationen zu erhalten. Dies betonte auch Herr Dr. med. Tomas und kündigte deshalb an, daß es nächstes Jahr in einem ähnlichen Zeitraum wieder einen Rheumatologischen Patientag geben soll.

Sommerfest 2015

Geselliges Zusammentreffen in der Natur der DVMB-Gruppe Augsburg
Am Samstag, den 8.8.2015, zum Friedensfest von Augsburg, fand das Treffen der Augsburger DVMB-Gruppe an einem wunderschönen Badesee in Friedberg (bei Augsburg) statt. Es kamen 30 Mitglieder mit ihren Angehörigen. Für das leibliche Wohl sorgte der Wirt der „Fischerhütte“. Der Wettergott war uns gnädig – wir hatten allerschönstes Sommerwetter, obwohl Gewitter angesagt waren. 001
Einige wurden von dem schönen Badesee zum Schwimmen angelockt. Natürlich hatten wir mit weiteren sportlichen Betätigungen das Interesse unserer Mitglieder geweckt. Zum einem kamen schon viele mit dem Fahrrad zum See und zum anderen hatten wir Bogenschießen im Programm. Unser Mitstreiter Gerd Limmer hat das sehr gut organisiert – dafür möchten wir uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei ihm bedanken! Sommerfest 2015 weiterlesen

Radltour Juli 2015

Wie schon traditionell seit 8 Jahren Jahr fand auch heuer wieder eine Radtour unserer Selbsthilfegruppe statt. Erfreulicherweise haben sich dieses Mal 19 Mitglieder und Angehörige aus allen Gymnastikgruppen zwischen 9.30 Uhr und 10.00 Uhr bei Schweigers – Bistro & Bar in Göggingen eingefunden, und dies mit bester Laune und total motiviert. IMG_20150718_144321
Nach einer kurzen Stärkung ging‘s dann los in Richtung Wertach. An der Spitze der Gruppe unser Tour – Guide und Organisator Andreas Gastl. Er hat für uns eine wunderschöne Route entlang der Wertach und danach durch Wald und Feld, ausgesucht. Es war einfach herrlich inmitten der wunderschönen Natur. So eine Radl Tour gibt uns vor allem die Möglichkeit, sich besser kennen zu lernen. Das schöne Wetter dazu, einfach super!!! Ein wirkliches Highlight war unser Aufenthalt an der Wassertretanlage Wehringen. Nach diesem Vergnügen erreichten wir mittags das Wirtshaus Gnadental und ließen es uns dort bei Speis und Trank im Biergarten gutgehen. Wir saßen noch nicht lange, da öffnete Petrus seine Schleusen und strömender Regen jagte uns ins Gasthaus. Dies tat unserer guten Stimmung keinerlei Abbruch. Zwei Mitglieder, die aus gesundheitlichen Gründen nicht radeln konnten, kamen mit dem Auto nach Gnadental was uns riesig freute. Unsere Befürchtung, im Regen zurück radeln zu müssen war überflüssig, denn zur Rückfahrt war wieder strahlender Sonnenschein. Na ja, wenn Engel reisen, lacht der Himmel!!!!!
Abschluss dieses wirklich wunderschönen Radausflugs war noch ein kurzes Beisammensitzen bei „Fuchsi“. Bei unseren Gesprächen haben wir uns fest vorgenommen, nächstes Jahr zur 10. Radl Tour vom DVMB Augsburg, etwas ganz Besonderes zu planen. Nochmals ein großes Lob und Danke für die gute Organisation von unserem Andreas.

Gez.Tino Banini

Volleyball

Am Samstag, 18. April 2015 nahm – nach einigen Jahren Unterbrechung – wieder ein Team unserer Augsburger Gruppe am Volleyballturnier der DVMB-Bayern teil.

001
7 Volleyballspieler und 5 Fans der Augsburger Gruppe fuhren nach Obing am See, wo das von der Gruppe Traunreut organisierte Turnier stattfand.

Unser Augsburger Team konnte vor dem Turnier nur 2 Trainingseinheiten absolvieren – trotzdem erreichte es einen beachtlichen 8. Platz!

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank unserem Mitglied Rupert Fiehl, der es ermöglichte, dass unser Volleyball-Team trainieren konnte! Danke!

Nach dem Turnier in Obing am See wurde noch für das leibliche Wohl gesorgt.

Spieler und Fans hatten sehr viel Spaß. Alle waren sich einig, im nächsten Jahr wieder am Turnier teilzunehmen.

Wer Spaß hat an Volleyball, meldet sich bitte bei Tino Banini!
Außerdem suchen wir eine Sporthalle oder eine Volleyballmannschaft, die uns ein wenig mitmachen lässt!

Weitere Bilder findet Ihr auf unserer Webseite unter Fotos! (www.dvmb-augsburg.de)

Patiententag bei Hessing 2014

Am 11.10.2014 fand wie im Vorjahr ein Patiententag der Orthopädischen Fachkliniken der Hessing Stiftung über Rheuma statt. Die Veranstaltung war in der Augsburger Allgemeinen angekündigt und deshalb gut besucht. Nach der Begrüßung durch Dr. med Jan Tomas wurden wieder interessante Beiträge von verschiedenen Ärzten geboten.
Unsere Gruppe war mit einem Stand vertreten, hat Broschüren verteilt und Fragen beantwortet.

Augsburger Selbsthilfegruppentag 2014

Am Samstag, 20.09.2014 war unsere DVMB Gruppe Augsburg mit einem Info-Stand beim
11. Augsburger Selbsthilfegruppen-Tag vertreten.

Über 50 Selbsthilfegruppen aus dem Augsburger Raum waren auf dem Rathausplatz.
2014-09-20-13-14-58
Der Info-Stand der DVMB Gruppe Augsburg stellte den Besuchern, außer verschiedenen Flyern und einer Anleitung „Gesunder Genüsse“, auch das DVMB-Morbus Bechterew Journal zur Verfügung. Augsburger Selbsthilfegruppentag 2014 weiterlesen